Arbeitstage 2013 2017 - Kalender

Das Jahr 2013 beinhaltet im höchsten Fall insgesamt 252 Arbeitstage. Diese Summe gilt für die Bundesländer Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Hier entfallen jeweils nur neun Arbeitstage durch Feiertage. Besser haben es die Bewohner des bayerischen Augsburgs, hier gibt es nur 248 Arbeitstage - Rekord für 2013.
Im guten Mittelfeld liegen Bundesländer wie Baden-Württemberg, Sachsen, Rheinland-Pfalz und Bayern. Dank elf Feiertagen summieren sich die Arbeitstage auf 250 Stück.
Die genaue Anzahl der Arbeitstage ist vor allem für die Steuererklärung von großer Bedeutung. Nur mit den genauen Daten können die Fahrtkosten und andere Werte errechnet werden. Ist die Summe falsch, kann dies zu einer Überprüfung seitens des Finanzamtes führen.

Arbeitstage 2013 im Jahr 2017
  

Arbeitstage 2013 - Kalender