Ereignisse 2017 - Kalender

Das Jahr 2012 ist von einer Reihe wichtiger Ereignisse geprägt. Diese finden in verschiedenen Bereichen statt, von Politik über Kultur und Kunst bis Sport. Anfang des Jahres 2012 wird die Welt nach Moskau blicken, da hier die wegweisende Präsidentschaftswahl stattfindet. Voraussichtlich im März wird Wladimir Putin ein weiteres Mal zum Präsidenten Russlands gewählt.

In Frankreich fordert im Mai der Sozialist Francois Hollande den amtierenden Präsidenten Nicolas Sarkozy heraus. Anfang November muss sich Barack Obama bei der US-Präsidentenwahl einem Herausforderer aus den Reihen der Republikaner stellen.

Olympia vor Augen

Auch in sportlicher Sicht hat das Jahr 2012 einiges an Highlights zu bieten. So feiert London von Juli bis August die Olympischen Sommerspiele. Kurz darauf finden in London auch die Paralympics statt. Das bedeutendste Fußball-Ereignis des Jahres ist die im Juni und Juli ausgetragene Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine.

Auch zu beachten ist das Champions League Finale im Mai in München und die im Januar stattfindende Afrikameisterschaft. Ebenfalls im Jahr 2012 wird der Eishockey-Weltmeister (im Mai) und der Handball-Europameister (im Januar) gesucht. Der Superbowl findet im Februar 2012 in Indianapolis statt.

Über Baku nach Europa

Zu den wichtigsten kulturellen Ereignissen des Jahres 2012 zählt die dreizehnte Ausgabe der documenta, die zwischen Juni und September stattfindet. Schon vorher wird im Mai der Eurovision Song Contest im aserbaidschanischen Baku ausgetragen.

2012 gibt es auch wieder eine Expo. Zwischen Mai und August ist Yeosu in Südkorea Ausrichter der Expo 2012. Die wichtigsten Filmpreise werden in diesem Jahr am 15. Januar (Golden Globe) und 26. Februar (Oscar) verliehen. Der Deutsche Filmpreis wird am 27. April in Berlin vergeben.

Unterkategorien

Ereignisse im Jahr 2017
  

Ereignisse - Kalender