Muttertag 2012 - 13.05.2012

KWMoDiMiDoFrSaSo
1830123456
1978910111213
2014151617181920
2121222324252627
2228293031123
 

In verschiedenen Umfragen zeigt sich, dass die meisten Menschen mit ihren Müttern zufrieden sind. Für viele ist sie auch im Erwachsenenalter noch die beste Freundin und engste Vertraute. So ist es nicht verwunderlich, dass die Mütter einmal im Jahr besonders geehrt werden.

Die Entstehung des Muttertags

Der Muttertag hat seinen Ursprung in der englischen und amerikanischen Frauenbewegung. Die Amerikanerin Ann Maria Reeves Jarvis versuchte 1865 eine Mütterbewegung namens Mothers Friendships Day zu gründen. An von ihr organisierten Mothers Day Meetings konnten Mütter sich zu aktuellen Fragen austauschen. Ihre Tochter führte ihr zu Ehren nach ihrem Tod den eigentlichen Muttertag ein. Sie veranstaltete in Grafton am 12. Mai 1907, dem Sonntag nach dem zweiten Todestag ihrer Mutter, ein Memorial Mothers Day Meeting. Im folgenden Jahr wurde erneut am zweiten Maisonntag in der Methodistenkirche in Grafton allen Müttern eine Andacht gewidmet. Anna Marie Jarvis widmete sich nun hauptberuflich dem Ziel, einen offiziellen Muttertag zu schaffen. Die Bewegung fasste schnell Fuß und bereits 909 wurde der Muttertag in 45 Staaten der USA gefeiert. Die Bewegung blieb nicht auf die Vereinigten Staaten beschränkt. Schon 1912 wurde eine Mother's Day International Association gegründet. Diese hatte es sich zum Ziel gemacht, den Muttertag auch international zu bewerben.

Der Muttertag in Deutschland

In Deutschland wurde der Muttertag 1923 vom Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber mit Plakaten „Ehret die Mutter“ in den Schaufenstern etabliert. Mit Plakaten in Schaufenstern, kleineren Werbekampagnen und Veranstaltungen wurde auf den ersten deutschen Muttertag am 13. Mai 1923 hingewiesen. Seit 1949 wird der Muttertag zum am zweiten Maisonntag begangenen. Er gilt als nicht-gesetzlichen Feiertag und hat hinsichtlich des Blumenverkaufs eine Sonderstellung. So dürfen Blumenläden an diesem Tag in aller Regel geöffnet bleiben.

Mehr Ereignisse im Mai
DatumEreignis
01.05.2012Maifeiertag 2012
06.05.2012Landtagswahl in Schleswig-Holstein
06.05.20121000-jähriges Weihejubiläum des Bamberger Doms
06.05.2012Vollmond
12.05.2012Abnehmender Mond
13.05.2012Muttertag 2012
17.05.2012Christi Himmelfahrt 2012
18.05.2012Pfingstferien 2012 Berlin
18.05.2012Pfingstferien 2012 Brandenburg
18.05.2012Pfingstferien 2012 Hamburg
18.05.2012Pfingstferien 2012 Niedersachsen
18.05.2012Pfingstferien 2012 Rheinland-Pfalz
19.05.2012Finale der UEFA Champions League 2011/12 in der Münchner Allianz Arena
20.05.2012Ringförmige Sonnenfinsternis 2012
20.05.2012Neumond
21.05.2012 - 26.05.2012Pfingstferien 2012 Sachsen-Anhalt
22.05.2012 - 26.05.201257. Eurovision Song Contest in Baku
25.05.2012 - 29.05.2012Pfingstferien 2012 Mecklenburg-Vorpommern
25.05.2012 - 29.05.2012Pfingstferien 2012 Thüringen
26.05.2012 - 27.05.2012EHF Champions League 2011/12, Final Four in Köln
27.05.2012Pfingstsonntag 2012
28.05.2012Pfingstmontag 2012
28.05.2012Zunehmender Mond
29.05.2012Pfingstferien 2012 Niedersachsen