Nikolaustag 2012 - 06.12.2012

KWMoDiMiDoFrSaSo
48262728293012
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
131123456

Am 6. Dezember füllt der Nikolaus die sauber geputzten Schuhe braver Kinder mit Äpfeln, Nüssen, Süßigkeiten und kleinen Geschenken.

Der heilige Nikolaus

Die Gestalt des Heiligen Nikolaus geht auf den Bischof von Myra zurück, der um 280 n. Chr. in Lykien, im Südwesten Kleinasiens, geboren wurde. Wir wissen, dass er um 300 zum Metropoliten der kleinasiatischen Hafenstadt Myra geweiht wurde und im Zuge der Christenverfolgungen in Gefangenschaft geriet.

Die Entwicklung des Nikolaustags

Der Nikolaustag war zunächst der einzige Tag der Weihnachtszeit, welcher mit Geschenken in Verbindung gebracht wurde. Da die Reformation die Verehrung von Heiligen ablehnte, wurde die Sitte des Schenkens auf das Weihnachtsfest verlegt. Martin Luther übergab die Aufgabe des Geschenkeverteilens dem Christkind. Dennoch hat der Nikolaus bis heute überlebt und stellt für große und kleine Weihnachtsfans einen Höhepunkt der Adventszeit dar.

Bräuche und Traditionen

Seit 1555 ist belegt, dass der Nikolaus den Kindern Gaben bringt. In seinem Sack brachte der Nikolaus damals nicht nur Nüsse, Kletzenbrot und Dörrobst, sondern auch Bekleidung oder andere nützliche Dinge. Die heute übliche Tradition des Füllens von Schuhen und Stiefeln wird auf eine Legende von den drei Jungfrauen zurückgeführt, die in der Nacht vom heiligen Nikolaus beschenkt wurden.

Mehr Ereignisse im Dezember
DatumEreignis
02.12.20121. Advent 2012
03.12.201220 Jahre SMS
06.12.2012Nikolaustag 2012
06.12.2012Abnehmender Mond
09.12.20122. Advent 2012
13.12.2012Neumond
16.12.20123. Advent 2012
18.12.2012Volkstrauertag 2012
20.12.2012Zunehmender Mond
21.12.2012Ende des Maya-Kalenders
23.12.20124. Advent 2012
24.12.2012Heiligabend 2012
25.12.20121. Weihnachtsfeiertag 2012
26.12.20122. Weihnachtsfeiertag 2012
28.12.2012Vollmond
31.12.2012Silvester 2012